logo wellness dreams joy 1

Liebe Gäste, mit eurer Anmeldung habt ihr unsere Hausordnung wie sie der Homepage hinterlegt ist – akzeptiert.

Wir haben Sie hier noch einmal für Euch zusammengefasst.

 

  • 1 Allgemeine Grundsätze und Verhalten im Bad

(1) Nur Volljährige Besucher erhalten Eintritt

(2) Betreten Sie den Beckenumgang nur unmittelbar vor der Nutzung

(3) Abstandsregelungen und -markierungen sind zu beachten.

(4) Verlassen Sie das Schwimmbecken nach dem Schwimmen unverzüglich.

(5) Verlassen Sie das Schwimmbad nach der Nutzung unverzüglich und vermeiden Sie Menschenansammlungen vor der Tür, an ÖPNV-Haltestellen und auf dem Parkplatz

(6) Anweisungen des Personals oder weiterer Beauftragter ist Folge zu leisten.

(7) Nutzer, die gegen diese Ergänzung der Haus- und Badeordnung verstoßen, werden des Bades verwiesen werden.

(8) Falls Teile des Bades bzw. der Sauna nicht genutzt werden können, wird im Eingangsbereich oder an der Kasse schriftlich darauf aufmerksam gemacht.

(9) Jeder Gast hat eigene Handtücher, Bademantel und Badeschuhe mitzubringen. Kein Verleih.

  • 2 Allgemeine Hygienemaßnahmen

(1) Personen mit einer bekannten/nachgewiesenen Infektion durch den Corona-Virus ist der Zutritt nicht gestattet. Dies gilt auch für Badegäste mit Verdachtsanzeichen.

(2) Waschen Sie Ihre Hände häufig und gründlich (Handhygiene).

(3) Nutzen Sie die Handdesinfektionsstationen im Eingangsbereich und an anderen Übergängen, an denen das Händewaschen nicht möglich ist.

(4) Husten und Niesen Sie in ein Taschentuch oder alternativ in die Armbeuge (Husten- und Nies-Etikette siehe Schilder).

(5) Duschen Sie vor dem Baden und waschen Sie sich gründlich mit Seife.

(6) Masken müssen nach den behördlichen Vorgaben in den gekennzeichneten Bereichen getragen werden.

  • 3 Maßnahmen zur Abstandswahrung

(1) Halten Sie in allen Räumen die aktuell gebotenen Abstandsregeln (z. B. 2er-Regelung, Abstand 1,5 m) ein. In den gekennzeichneten Räumen bzw. an Engstellen warten Sie bitte, bis die maximal angegebene Zahl der anwesenden Personen unterschritten ist.

(2) Dusch- und WC-Bereiche dürfen nur von maximal einer Personen betreten werden.

(3) In den Schwimm- und Badebecken gibt es Zugangsbeschränkungen. Beachten Sie bitte die ausgestellten Informationen und die Hinweise des Personals.

(4) In den Schwimm- und Badebecken muss der gebotene Abstand selbstständig gewahrt werden. Vermeiden sie Gruppenbildungen, insbesondere am/auf dem Beckenrand.

(5) Vermeiden Sie auf dem Beckenumgang enge Begegnungen und nutzen Sie die gesamte Breite      zum Ausweichen.

(6) Vermeiden Sie an Engstellen enge Begegnungen und warten Sie gegebenenfalls, bis der Weg frei ist.

(7) Halten Sie sich an die Wegeregelungen, Beschilderungen und Abstandsmarkierungen im Bad.

 

1. Parken
a. Bei uns im Hof ist Parken selbstverständlich gestattet
b. Nicht auf den Parkplätzen der ansässigen Firma oder den Anwohnerparkplätzen parken
c. Auch vom Parken auf dem Rasen bitten wir Abstand zu nehmen
d. Wenn ihr an der Straße parkt ist es selbstverständlich, dass die STVO eingehalten werden muss
WIR ÜBERNEHMEN KEINE HAFTUNG FALLS ES ZU ANZEIGEN ODER ABSCHLEPPEN KOMMT!

2. Handys
Im gesamten Areal herrscht absolutes Handyverbot, das gilt auch für den Außenbereich!

3. Handtücher
a. Saunatücher können gegen eine Gebühr an der Theke erworben werden

4. Höflichkeit
a. „bitte“ und „danke“ haben noch nie jemanden weh getan
b. Liegen reservieren ist bei uns genauso gerne gesehen wie am Strand 😉

5. Getränke und Speisen 
a. Becher dürfen mit nach hinten genommen werden, wir freuen uns, wenn ihr sie auch wieder mit vorbringt
b. Tassen bitte nur im Thekenbereich, im Esszimmer, im aktuellen Raucherbereich und Außenbereich
c. Es wird bei uns generell KEIN ALKOHOL ausgeschenkt - es gibt gesonderte Veranstaltungen bei denen dies aber ausdrücklich angekündigt wird

6. Raucherbereich und Außenbereich
a. Rauchen ist nur im angegebenen Bereich gestattet
b. Zigaretten könnt ihr sehr gerne vorne liegen lassen, wir übernehmen jedoch keine Haftung

7. Pool- und Saunabereich
a. Hier kann der Boden nass sein(Rutschgefahr)
b. Saunaaufgüsse werden NUR VOM PERSONAL durchgeführt
c. Wir bitten darum, dass nicht an den Einstellungen der Heizung oder der Sauna rumgedreht wird
d. Keine Glasflaschen im gesamten Areal!!!! 
(Bei zu Wiederhandlung haftet der Verursacher für sämtliche Schäden)

f. Bitte keine Straßenschuhe. ( Achtung Rutschgefahr!!!)

8. Thekenbereich
a. Bitte VOR der Theke bleiben, nicht in den Durchgang, der hinter die Theke führt, stellen und absolut nicht hinter die Theke gehen
b. Wir freuen uns sehr, wenn ihr leere Becher und Tassen an die Theke zurückbringt, stellt diese bitte oben auf die Theke, nicht hinter die Theke
c. Benutzte Teller und Besteck bitte in die dafür vorgesehenen Behälter

9. Anmeldungen
a. Nur über unser Buchungssystem auf der Homepage
b. Telefonische Anmeldung, diese kann nur im Einzelfall angenommen werden.
c. Wenn ihr es doch nicht schafft, wäre es ganz toll wenn ihr storniert oder Bescheid sagt da wir ja nur eine bestimmte Kapazität haben
d. Für Veranstaltungen, in die im Vorfeld viel Arbeit und Aufwand fließt bieten wir nur Vorkasse an, dies wird aber in der jeweiligen Veranstaltung gesondert aufgeführt
e. Wir akzeptieren derzeit nur Abendkasse, dies kann Bar oder per EC-Cash erfolgen. Weitere Zahlungsmethoden werden in Zulunft eingepflegt.

Wellness  Dreams UG " haftungsbeschränkt "

 ankommen - wohlfühlen - genießen
Am Geyersgrund 18
96154Burgwindheim
Telefon: 0151 72 16 89 55
eMail: info@wellness-dreams.net
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.